Sicherheit

Sicherheit – Ich bin hellwach, wenn Sie schlafen

Moderne Medikamente, sichere Narkose-Geräte und kompetente Anästhesie-Fachärzte machen die Allgemeinanästhesie („Vollnarkose“) zu einem Fachgebiet, welches noch nie sicherer war.

Um eine sichere Narkose zu gewährleisten, werden die zugeführten Medikamente stets individuell auf den Patienten abgestimmt. Diese bestehen im Normalfall aus einem Schmerzmittel, einem Schlafmittel, und einem Relaxans (Medikament, welches der Muskelentspannung dient). Die perfekte Kombination dieser Medikamente ergibt sich aus Faktoren wie Geschlecht, Alter, Gewicht, körperlicher Aktivität des Patienten und gegebenenfalls der Einnahme anderweitiger Medikamente.

Sollten jegliche Fragen aufkommen, können Sie diese im Aufklärungsgespräch mit dem Facharzt für Anästhesiologie Günter M. Lutsch besprechen. Dieses findet vor der Operation statt, um Ihren ausgefüllten Fragebogen durchzugehen und nach sorgfältiger Aufklärung einen persönlichen Behandlungsplan für Sie zu erarbeiten.
Dadurch kann die ideale Medikation für Ihre Narkose erstellt werden. Ihr Anästhesist beobachtet Sie während der gesamten Behandlung und lässt Sie nach der Operation sachte aufwachen.